Sommerfrische!

Exponate aus dem Brenner-Archiv erzählen Geschichten von einer verschwundenen Urlaubsform

Diese von Ursula A. Schneider zusammengestellte Ausstellung ist ein Ergebnis der Lehrveranstaltung „Literaturwissenschaftliche Quellenkritik an Beispielen aus dem Forschungsinstitut Brenner-Archiv“ (Institut für Germanistik, Universität Innsbruck).


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.